Personalpolitik

Was zeichnet Hommel+Keller als interessanten Arbeitgeber aus? Sie wollen mehr über Führung, Karriere, Vergütungsmodelle oder Chancengleichheit erfahren? Sie suchen einen Arbeitgeber, bei dem Sie in einem modernen Arbeitsumfeld mit flexiblen Arbeitsmodellen herausfordernde Aufgaben meistern können? Dann sind Sie hier genau richtig. Wir bieten Ihnen eine Fülle von Instrumenten und Wegen für die Entwicklung beruflicher und sozialer Kompetenzen innerhalb und außerhalb von Hommel+Keller an.

Wir legen großen Wert darauf, den Bedarf an qualifizierten Fach- und Führungskräften aus den eigenen Reihen zu decken. Die Ausbildung bei Hommel+Keller umfasst sowohl den kaufmännischen als auch den technischen Bereich. Die zielgerichtete Förderung durch Übernahme verantwortungsvoller Aufgaben ist deshalb ein wesentlicher Aspekt der Mitarbeiterentwicklung. Gemeinsam mit unserem Personalmanagement erörtern unsere Fach- und Führungskräfte in einem Jahresgespräch ihre Ziele und die dafür geeigneten Entwicklungsmaßnahmen.

Internationale Märkte, die Schnelligkeit des technologischen Wandels und der stetig wachsende Informationsfluss machen lebenslanges Lernen notwendig. Eine systematische, aktive Mitarbeiterentwicklung, bei der das gemeinsame Gespräch im Vordergrund steht und unsere vielfältigen Weiterbildungsmöglichkeiten helfen Ihnen, auch zukünftig "am Ball" zu bleiben. Mit Eigeninitiative, Engagement, Flexibilität und selbstständigem Handeln kann jeder Mitarbeiter sein berufliches Ziel erreichen.

Fordern und Fördern

Nachwuchskräfte mit überdurchschnittlichem Potential möglichst frühzeitig zu erkennen und zu fördern ist das Ziel unserer Personalentwicklung. Wenn Sie bereit und in der Lage sind, Verantwortung auch in Teams zu übernehmen und uns Ihre Persönlichkeit überzeugt, dann begrüßen wir Sie recht herzlich in unserem Team. Innerhalb bei Hommel+Keller werden Sie durch spezielle Förder- und individuelle Weiterbildungsmaßnahmen auf Ihre zukünftigen Aufgaben vorbereitet.

Weiterbildung: Hommel+Keller Akademie

Die Weiterbildung unserer Mitarbeiter ist die Basis unseres unternehmerischen Erfolgs. Mitarbeiter aller Funktionsbereiche und Hierarchieebenen können auf ein breit gefächertes, internes und externes Weiterbildungsangebot zurückgreifen. Seminare können, in Absprache mit der Personalleitung und der Führungskraft, während der Arbeitszeit besucht werden. Daneben bietet die Hommel+Keller Akademie vielfältige Qualifizierungsangebote auch außerhalb der Arbeitszeiten an.

Führung und Zusammenarbeit

Bei Hommel+Keller arbeiten ca. 50 Mitarbeiter am gleichen Ziel: Nur mit Spitzenleistungen sind wir in der Lage, klare Wettbewerbsvorteile zu erzielen und unsere Kunden zufrieden zu stellen. Das wichtigste Kapital dabei sind unsere Mitarbeiter. Ihre Motivation und Begeisterung schaffen den entscheidenden Wettbewerbsvorteil, denn mit hochmotivierten Mitarbeitern können wir hervorragende Leistungen erzielen. Gemeinsam getragene Werte wie z.B. die wertorientierte Führung oder die vertrauensvolle Zusammenarbeit fördern die erfolgreiche Umsetzung unserer Ziele und Visionen.

Vergütung und Leistungen

Sie suchen einen Arbeitgeber mit innovativen, leistungs- und erfolgsorientierten Vergütungsmodellen? Dann sind Sie bei Hommel+Keller genau richtig. Wir bieten unseren Führungskräften eine leistungsorientierte Prämie in Form einer Zielvereinbarung, die in unseren Jahresgesprächen individuell vereinbart wird. Die betriebliche Altervorsorge bei Hommel+Keller umfasst sowohl die Direktversicherung als auch die Pensionskasse. Wir unterstützen unsere Mitarbeiter mit einem Arbeitgeberzuschuss.

Arbeit und Gesundheit

Ein wichtiger Bestandteil unserer unternehmerischen Gesamtverantwortung ist ein ganzheitlicher, integrierter Arbeits- und Gesundheitsschutz. Mit unterschiedlichen Angeboten für präventive Gesundheitsmaßnahmen können optimale Arbeitsbedingungen zur Erhaltung der Leistungsfähigkeit und Leistungsbereitschaft geschaffen werden. Ergonomisch gestaltete Arbeitsplätze oder präventive Gesundheitsmaßnahmen gehören bei Hommel+Keller ebenfalls zur Unternehmensphilosophie. Wir beteiligen unsere Mitarbeiter an der Gestaltung ihrer Arbeitsplätze, der Arbeitsumgebung und Arbeitsabläufe mit dem Ziel der kontinuierlichen Verbesserung. Unsere Führungskräfte sind ebenfalls aufgefordert, durch ihr sicherheits- und gesundheitsgerechtes Verhalten eine Vorbildfunktion wahrzunehmen.